Weitere Anwendungen2023-07-06T09:23:27+00:00

Spezielle LED-Beleuchtungslösungen für andere Anwendungen

Promolux Lighting, seit 1985 in Kanada ein Pionier für kundenspezifische Farbbeleuchtungslösungen, revolutioniert weiterhin die Welt der Beleuchtung für verschiedene Branchen.

Das Aufkommen der LED-Technologie hat unendliche Möglichkeiten eröffnet, die früher mit älteren Beleuchtungssystemen nicht möglich waren. Zu diesen Möglichkeiten gehört das Erreichen einer besseren Farbdefinition. Daher sind herkömmliche Messgrößen wie der CRI (Color Rendering Index) für die Beurteilung der Qualität der Farbdefinition nicht mehr ausreichend.

Promolux verlässt sich seit langem auf die CPI-Bewertung (Color Preference Index), die vom renommierten Kolorimetrie-Wissenschaftler Dr. William Thornton entwickelt wurde. Im Gegensatz zu CRI basiert CPI auf der Wahrnehmung des menschlichen Auges und ermöglicht so eine genauere Beurteilung der Farbqualität. Dieser Ansatz zeichnet Promolux durch die Bereitstellung hervorragender Farbdefinition und visueller Ergonomie aus.

Spezielle LED-Beleuchtungslösungen für die Grafik- und Druckindustrie


Promolux bietet Profis in der grafischen und Druckindustrie jetzt die ultimative LED-Technologie und Lichtquellen für die Farbabstimmung und Qualitätsprüfung.

Aktuelle Fortschritte in der Beleuchtungstechnik haben alle bisherigen Methoden zur Messung der Lichtqualität obsolet gemacht. Es ist jetzt sehr klar und gut dokumentiert, dass der vor über 80 Jahren entwickelte CRI-Index auf 8 Farbmustern beruhte und wir heute über 99 Farbmuster (TM 30) messen und D50 (5000 Kelvin) als Maß für Farbe nicht mehr akzeptiert wird Richtigkeit.

Es wurden viele Werkzeuge wie Spektralfotometer, Kolorimeter und Densitometer entwickelt und trotz ihrer Nützlichkeit müssen diese aufeinander, die Druckverfahren, Tinten und das verwendete Papier kalibriert werden… Wenn wir die aktuelle Ausrüstung mit unseren Augen mit etwa 120 Millionen Stäben und mehr vergleichen 6 Millionen kegelförmige Rezeptoren, die die Licht- und Farbqualität messen, wissen wir, dass das menschliche Auge bei weitem das zuverlässigste Werkzeug ist und der Kunde letztendlich das Endergebnis misst.

LED-Beleuchtung für die Grafik- und Druckindustrie

Darüber hinaus stellen wir fest, dass Monitore und Scanner RGB-Farbpixel verwenden, um eine Farbmischung zu übertragen, die kein echtes Schwarz bietet, und die Druckindustrie verwendet CMYK, bei dem Farbe durch ihre Reflexion auf einem weißen Substrat gemessen wird.

Promolux Balanced Full Spectrum LEDs für die Druck- und Grafikindustrie und alle farbkritischen Anwendungen sind heute der beste Weg, um Farben mit maximaler Sättigung, Farbton, Helligkeit, Farbraum, Farbtreue und Farbunterscheidung wahrzunehmen, da sie auf der Grundlage der höchsten Farbpräferenz erstellt werden Index mit heutiger digitaler Lichttechnik möglich. Darüber hinaus minimiert Promolux metamere Ausfälle aufgrund des Beobachters, der Lichtquelle, der Textur des Substrats oder geometrischer Überlegungen.

Jetzt in vielen Standardlampengrößen erhältlich, die bis zu 90 % Energie gegenüber Nicht-LED-Quellen einsparen und bis zu 50,000 Stunden halten können und sich somit durch ihre Einsparungen amortisieren. Wir laden Sie ein, sie noch heute auszuprobieren.

Promolux-Katalog von LED-Produkten für die grafische Industrie und DruckindustrieKlicken Sie hier für den Promolux-Katalog der LED-Produkte für die grafische Industrie und die Druckindustrie
Druck-Manager-MännlichDruckmaschine3Beweis1

Spezielle LED-Beleuchtungslösungen für High-End-Häuser

Künstler, Galeristen und Kunstsammler schätzen die ultimativ ausgewogenen Vollspektrum-LEDs von Promolux.

Alles, was Sie tun müssen, ist, jede Lichtquelle nebeneinander mit dem Äquivalent von Promolux zu vergleichen. Sie werden eine viel sattere und genauere Farbwahrnehmung mit einem natürlichen Kontrast bemerken, der bei herkömmlichen Lampen nicht zu finden ist.

Alle Farben erscheinen mit dem präzisen Farbton und der Sättigung, die der Künstler beabsichtigt hat, und werden nicht zu den gelben oder grünen Anteilen des Spektrums verzerrt.

Künstler sehen nicht nur alle Farben und Texturen besser, sondern berichten auch von weniger Augenermüdung, Überanstrengung und Blendung durch Promolux-LEDs, wenn sie ihre Arbeiten im Studio erstellen.

Promolux LEDs halten bis zu zehnmal länger als herkömmliche Lampen und sparen bis zu 90 % Energie im Vergleich zu Halogen- oder herkömmlichen Spotlampen.