Ruf uns heute an! 1.800.519.1222|info@promolux.com
Supermarkt-Blumenarrangements und Blumenvitrinenbeleuchtung2020-06-12T19:53:42+00:00

Supermarkt-Blumenarrangements und Blumenvitrinenbeleuchtung

Impulskäufe machen einen großen Teil der Blumenarrangements im Supermarkt aus. Blumenvitrinen müssen für ein optimales Blumen-Merchandising im Supermarkt hell beleuchtet sein, aber heiße Scheinwerfer können frische Blumen welken lassen.

Auch UV-Strahlung trägt zum Welken der Blüten bei, beschleunigt den Zersetzungsprozess und verkürzt die Haltbarkeit von Schnittblumendisplays. Promolux-Lampen und LED-Beleuchtung emittieren 86% weniger UV-Strahlung als die meisten Blumenvitrinenbeleuchtungen, was die Haltbarkeit frischer Schnittblumen je nach Blumensorte um bis zu 50% verlängern kann.

Für den Impulsverkauf aller Blumensträuße ist eine echte Farbwiedergabe unerlässlich. Im Gegensatz zu anderen Lampen, die die Schönheit von Blumenarrangements verzerren, indem sie Gelb betonen und nicht genügend rote und blaue Segmente des Spektrums enthalten, haben Promolux-Lampen und LEDs ein ausgewogenes Farbspektrum, das die leuchtenden, lebendigen Farben jeder Blume wirklich hervorhebt.

Promolux High-Definition-Leuchtstofflampen und -LEDs sind ideal für Umgebungs- und Vitrinenanwendungen, während Promolux-Halogenlampen und -Strahler eine sichere und effektive Akzentbeleuchtung bieten.

Schnittblumensträuße in Blumenabteilung Merchandiser

Obwohl die Hitze und das ultraviolette Licht der meisten Blumenvitrinenlampen für lebende Pflanzen gesund sind, beschleunigen sie die organische Zersetzung der geernteten Blumen und können zur Austrocknung beitragen. UV-Strahlung in der Beleuchtung von Blumenvitrinen regt Schnittblumen zum Blühen an, was dazu führt, dass sie in einer photochemischen Reaktion mehr Ethylen als normal freisetzen, was dazu führt, dass sich die Blüten öffnen und schließlich zersetzen.

Wie ein Dominoeffekt bewirkt dieses Umgebungsethylengas, dass andere Schnittblumenknospen in den Blumenvitrinen von Supermärkten blühen, überblähen und vorzeitig zerfallen. Selbst wenn Ethylen durch Beutel oder Filter aus der Atmosphäre aufgenommen wird, wird Ethylen kontinuierlich von Blumen produziert, die von Vitrinenbeleuchtung beleuchtet werden. Rosen und Frühlingsblumen wie Narzissen, Tulpen und Schwertlilien reagieren besonders empfindlich auf Lichtstrahlung.

Erhöhte Oberflächentemperaturen durch die Beleuchtung von Vitrinen können das Wachstum von Bakterien fördern, was dazu führt, dass Blumen gären und sich zersetzen. Blumenvitrinenlampen und LEDs, die dazu führen, dass Blütenknospen vorzeitig blühen, welken oder „explodieren“ und abfallen, sind für erhöhten Produktschwund und Umsatzeinbußen verantwortlich.

Idealerweise sollten Schnittblumen dunkel, kühl und feucht gehalten werden, um ihr frisches Aussehen zu verlängern. Blumen werden jedoch oft aufgrund ihres optischen Reizes verkauft, so dass diese Lagerbedingungen nicht immer erreicht werden können. Käufer erwarten, dass kommerzielle Blumen mindestens eine Woche halten, aber es dauert oft 5 bis 7 Tage, bis die Blumen nach der Ernte beim Händler ankommen. Am schönsten sind Blumen, die aussehen, als ob sie ihre Blütezeit noch nicht erreicht hätten und lange halten werden.

Daher ist es für Blumengeschäfte unabdingbar, ihre Bestände in kürzester Zeit zu verkaufen und ihre Blumen frisch zu halten, indem sie sie bei kühlen Temperaturen lagern und sie vor vorzeitigen Schäden durch Hitze und Strahlung schützen. Promolux-Lampen kombinieren eine echte Farbwiedergabe mit der höchsten Filterung des sichtbaren Spektrums und der UV-Strahlung, was zu einer verlängerten Haltbarkeit von Blumensträußen und einer bestmöglichen Farbpräsentation führt. Für Blumenabteilungen dreht sich alles um den Verkauf und Promolux ist ein weiteres Verkaufstool, das Floristen hilft, mehr Blumenarrangements und Sträuße zu verkaufen.

Seidenblumen in Blumenvitrinen im Einzelhandel

Echte Farbwiedergabe ist ein wesentlicher Aspekt der Blumenbeleuchtung im Einzelhandel, insbesondere für Seidenblumen, deren Material unter der Helligkeit und Hitze einer unsachgemäßen Beleuchtung schnell verblassen kann.

Fluoreszierende Beleuchtung betont die grünen und gelben Wellenlängen des Spektrums, während die roten und blauen Wellenlängen verkürzt werden, wodurch weiße Blüten gelb oder grünlich erscheinen und rote Blüten bräunlich erscheinen.

Mit Promolux-Lampen sind Seidenblumen leuchtend bunt und natürlicher, was den Käufern eine größere Auswahl bietet.

Verleihen Sie Ihren Blumenarrangements einen Farbschub mit Promolux-Lampen und -LEDs!

Kontaktieren Sie uns jetzt, um einen Lieferanten in Ihrer Nähe zu finden!